Back Down to Earth


[ETC.] Ich bin zurück!

Eigentlich bin ich ja schon seit dem 26.08. wieder im Lande, aber ich musste mich noch ein paar Tagen von den Anstrengungen kurieren - so viel gelaufen wie in Schottland bin ich nämlich selten!
Nun melde ich mich aber auch offiziell hier zurück, mit wenigen gelesenen Büchern, dafür aber recht vielen neuen Büchern im Gepäck. Gänzlich das Gegenteil von dem also, was ich erstrebt habe :D Mehr dazu folgt in den nächsten Tagen.

Ich mache ansonsten nicht mehr viele Worte, sondern lasse nur ein paar Bilder aus den verschiedenen Orten da. Sollte ein ausführlicher Bericht gewünscht werden, dürft ihr euch aber natürlich gern melden ;)

Typisch die Schotten: Man will ein Bild von einem Haus machen, und sie winken einfach fröhlich ins Bild :D
Ausblick von unserem Ferienhaus
In Edinburg ist Fringe-Festival und es ist nicht nur mordsmäßig voll, man trifft auch sehr interessante Figuren...

Wie gesagt: Sehr interessante Figuren

Wie habt ihr den Wonnemonat August verbracht? ;)

   Kommentare:

  1. Haha, so geht es mir in beinahe jedem Urlaub, in dem ich in die Nähe eines Buchladens komme :D. Ich habe oft auch mehr Bücher im Gepäck als Kleidung ^^.
    Ich bin neidisch, nach Schottland will ich auch unbedingt mal! Ich kann zwar schottischen Akzent gar nicht ab :D, aber die Landschaft soll ja total schön sein.
    Das mit dem ins Bild winken finde ich sehr sympathisch :D.
    Sieht aus, als hättest du einen tollen Urlaub gehabt :).
    Ich habe den August entspannt zwei Wochen an der Ostsee und sonst zuhause verbracht - die letzten freien Wochen, bevor mein FSJ losgeht.

    LG :),
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Gott, ja, als ich kurz vor unserer Abreise noch mit einem Buch ankam, hat mich meine Mutter fast geköpft. Koffergewicht und so :D

      Schottland ist wirklich wunderwunderschön und nur zu empfehlen - besonders, wenn man sich wirklich was ansehen will. Und ich find schottischen Akzent ja soooo toll *__* :D

      Ostsee ist aber auch immer sehr schön, war früher oft in Kühlungsborn und Cuxhaven. Ich hoffe ansonsten, dein FSJ läuft gut?

      Löschen
  2. Doofe Frage, aber wie ist da das Wetter? :D
    Ich habe versucht zu lesen, zu schreiben und noch eine Arbeit für die Uni fertig zu machen und jetzt rate, welcher dieser Punkte wohl am meisten gelitten hat ;)
    Ganz liebe grüße,
    freut mich, dass du gut nach Hause gekommen bist :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gar keine blöde Frage! (Blöd hingegen, dass ich so spät antworte - bin nicht dazu gekommen und befürchte, du wirst die Antwort niemals lesen...) Eigentlich ist das Wetter in ganz England ja immer scheiße. Nicht umsonst spricht Paddington Bär immer davon, dass es Bindfäden regnet :D Wir haben allerdings total tolles Wetter erwischt - bis auf 2 Tage nur Sonne und bis zu 20 Grad. Ist allerdings eher ungewöhnlich ;)

      Danke dir für den superlieben Kommentar! Und das mit der Arbeit kann ich mir richtig vorstellen, ich hoffe, der Stress ist wieder besser? Bei mir ist es auch alles am Rasen, weswegen ich zu nichts komme :D

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärst du dich hiermit einverstanden. Mehr dazu und zum allgemeinen Datenschutz findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Die Bloggerin

Kittyzer, 22 Jahre alt, früher als Sonne bekannt. Gebürtige Niedersachsin, die für die Arbeit nach Rheinland-Pfalz gezogen ist. Schreibt über Bücher, Filme, Serien und Mainz. Um mehr zu erfahren, → klicke hier

2018 Reading Challenge

2018 Reading Challenge
Kittyzer has read 1 book toward her goal of 65 books.
hide

Aktuelle Lektüre

Aktuelle Lektüre
"Wie Eulen in der Nacht" von Maggie Stiefvater [51/304]

Letzter Kinobesuch

Letzter Kinobesuch
"Nur ein kleiner Gefallen" am 16.11.
-->