Back Down to Earth

[Beutezug] November - 2

Da mir gestern die Zeit fehlte, um etwas vorzubereiten, gibt es den Neuzugänge-Post nun ausnahmsweise mal am Dienstag. 4 Bücher haben letzte Woche bei mir Einzug gehalten: 2 Fantasy-Romane, eine Dystopie sowie eine Zombie-Geschichte. Das wird wohl eine Freude, sich durch die unterschiedlichen Genres zu arbeiten! ;)


Vampire! Eigentlich nicht meine Favoriten. Hier sollen sie allerdings mal wieder schön blutig sein.

Eine spannend klingende Dystopie mit ziemlich coolem Cover.

Gewonnen bei der ZAU-Aktion. Um ein Autogramm der Autorin zu erhalten, ist es meine aktuelle Lektüre ;)

Die "Wölfe"-Reihe war nicht mein Ding, hier bin ich aber guter Hoffnung.

Sehr kurz heute wieder - ich wünsche euch aber einen wunderschönen Dienstagabend!

   Kommentare:

  1. Untot lese ich auch gerade ;)

    LG May

    AntwortenLöschen
  2. Ja, sehr kurz meine Liebe! Schäm dich! ;)

    Der Titel von "Die letzte Dämmerung" klingt ja schonmal richtig gut. Bin mal gespannt, was du dazu sagen wirst. Schnell lesen, ich bin interessiert!

    Da ist ja auch "Rot wie das Meer" - ich finde ja den Inhalt bis jetzt nicht so ansprechend - wer weiß, vielleicht änderst du das wieder? ;)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. "Rot wie das Meer" wird dir, denke ich, gefallen. Ich fand es super!

    Den Rest habe ich selbst noch nicht gelesen, bin aber gespannt, was du dazu schreiben wirst! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Von deinen Neuzugängen sagt mir jetzt nur "Rot wie das Meer" etwas. Ich bin dann mal gespannt auf deine Meinung dazu. Ich lasse es gerade ein wenig ruhen. Die Story ist toll geschrieben und die Idee mit den Pferden klasse umgesetzt, nur irgendwie ist es momentan nicht ganz mein Buch - hier geht es mir ähnlich wie bei "Nach dem Sommer". Es gefällt mir, aber so richtig mögen die Atmosphäre des Buches/die Charaktere noch nicht ganz auf mich überspringen. Ich bin derzeit aber auch weniger in Leselaune. Mal sehen, ob Sean & Puck dich dann mehr begeistern können, als einst Grace & Sam. Viel Spaß mit deinen Neuzugängen!

    Liebe Grüße
    Reni

    AntwortenLöschen
  5. @May:
    Und wie gefällt es dir bisher?

    @Lisa:
    Ich schäme mich - ein bisschen :D Ist halt irgendwie nervig, immer so viel zu schreiben...
    "Die letzte Dämmerung" wird wsh. erst in circa 2 Wochen angefangen - ich bin aber auch schon sehr gespannt ;)
    Und ich hoffe sehr, dass mir "Rot wie das Meer" gefällt, wer weiß, vielleicht kann ich dich dann ja wirklich noch überzeugen!

    @Lucy Montrose:
    Danke schön, ich bin schon ganz gespannt - und hoffe selbstverständlich, dass mir "Rot wie das Meer" ebenso gefällt wie dir!

    @Reni:
    Ich bin ja ein wenig beruhigt, dass es dir mit "Nach dem Sommer" genauso ging wie mir - schöne Charaktere & eine tolle Story, aber der Funke wollte nicht überspringen. Ich hoffe, dass das hier anders ist ["Ballade" gefiel mir ja zum Beispiel echt gut]. Und vielleicht höre ich davon ja noch von dir, wie du es fandst ;)

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin jetzt durch mit dem Buch.

    Hier mein Fazit:

    Das Buch war ganz okay,konnte mich aber nicht für sich einnehmen.
    Es ist weder besonders spannend oder nervenauftreibend sondern manchmal auch mal langweilig.
    Witzig ist das Buch aber garantiert,besonders die Szenen gefielen mir sehr gut.
    Die Charaktere konnten das Buch auch nicht sehr viel verbessern,eher verschlechtern es teilweise,weil es aus der Sicht von Bobby geschrieben wurde und sie im Laufe das Buches mir immer unsympathischer wird.
    Gestört hat mich auch die Naivität der Charaktere,weil es nicht sehr glaubwürdig ist.
    Mit dem Ende habe ich nicht gerechnet und es war sehr überaschend.
    Die Übersetzung beziehungsweise der Schreibstil haben mich aber gestört,weil es nicht immer gut übersetzt wurde und der Schreibstil manchmal abgehackt war.

    Wenn du genaueres wissen möchtest,kannst du meine Rezension auf meinem Blog dann lesen,wenn das Buch erschienen ist.

    PS:Das sollte jetzt aber keine Schleichwerbung sein,wenn du es so aufnimmst.

    LG May

    AntwortenLöschen
  7. @May:
    Danke für deine Einschätzung und auf keinen Fall sehe ich das als Schleichwerbung - du hättest ja auch einfach drauf verweisen können, so hast du mich in der Tat neugierig gemacht ;)
    Ich habe das Buch auch vorhin beendet und sehe das Ganze in etwa wie du. Das Ende ist echt klasse, aber die erste Hälfte recht langatmig und einige der Charaktere [nun, vor allem Alice] gingen mir komplett auf den Geist :D Wobei ich Bobby dagegen eigentlich als eine ganz interessante Protagonistin empfand.
    Ich schau dann mal bei dir vorbei...

    AntwortenLöschen

Der Blog wird 7!

Meine aktuelle Lektüre

Meine aktuelle Lektüre
"Ich bin nicht tot" von Anne Frasier [14/432]

Mein letzter Kinobesuch

Mein letzter Kinobesuch
"Paddington 2" am 02.12.

2017 Reading Challenge

Kittyzer has read 1 book toward her goal of 60 books.
hide
Folge mir auf Facebook
Folge mir auf Twitter