Back Down to Earth

[ETC.] Auf nach New York!


Ich melde mich nun offiziell ab, denn morgen fliege ich für einige Tage nach New York. Eine lange gewünschte und lange geplante Reise, die nun endlich, endlich Wirklichkeit wird! Man kann sich vorstellen, ich bin ziemlich aufgeregt, denn meine letzte Amerika-Reise war vor ziemlich genau 19 Jahren :D Leider kann ich genau das, was ich mir vorgenommen hatte (Die "Tonight Show Starring Jimmy Fallon", die NBC-Tour, das Broadway-Musical "The Crucibles" mit Saiorse Ronan) nicht anschauen, weil es keine Tickets mehr gibt bzw. vorher Schluss ist - aber ich bin sicher, dass ich trotzdem viel erleben werde.

Wiederkommen werde ich am 22. Juli mit einem hoffentlich interessanten Reisebericht im Gepäck - und mit Sicherheit ganz vielen Mitbringseln. Vielleicht finde ich sogar etwas zum Verlosen, also: stay tuned ;)

Ich wünsche euch eine wunderschöne Woche!

   Kommentare:

  1. Ich wünsch dir ganz viel Spaß :)
    Genieße die Zeit und sammle ganz viele Eindrücke...
    Ach ich wär so gerne mit dabei :D

    Liebe Grüße
    Tessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb von dir, vielen Dank - Spaß hatte ich auf jeden Fall! Und ich drücke dir die Daumen, dass du dort auch einmal hinkommst. Es lohnt sich auf jeden Fall!

      Löschen
  2. Ganz viel Spaß in New York! Hab eine tolle Zeit! Ich bin gespannt auf deinen Reisebericht!
    Liebe Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, ich hatte auf jeden Fall viel Freude und ganz viel zu sehen.
      Momentan schreibe ich noch am Bericht - die Tage geht er aber auf jeden Fall online ;)

      Löschen
  3. Na dann viel Spaß in der Stadt, die niemals schläft ;)! Ich bin sehr neidisch!

    Sowas wie den Broadway muss man wohl leider tatsächlich lange im Voraus planen und dann hoffen, dass es für genau die Zeit, wo man da ist, noch Tickets gibt, aber das wird schon irgendwann mal klappen. Und bis dahin gibt es sicher genug zu sehen dort.

    Ich bin gespannt auf deinen Reisebericht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, vielen Dank! Neidisch sein brauchst du nicht - du kommst da bestimmt auch mal hin oder warst vielleicht sogar schon mal da?

      Zu dem Thema Broadway: Ja, also, das war so: Ich sagte meiner Mutter vorher, dass wir die Karten lieber online kaufen sollte und sie war der FESTEN Überzeugung, es sei alles wie vor 12 Jahren und man würde locker Karten an der Abendkasse kriegen. Pustekuchen! So ist das mit den Eltern. Nächstes Mal aber definitiv :D

      Löschen
  4. Also, ein bisschen Kitsch war schon mit drin, aber halt von der guten Sorte :D
    Beziehungsweise war das nicht überwiegend, sondern halt nur in ein paar Situationen. Hat aber irgendwie einfach zum Buch gepasst, wenn du weißt, was ich meine :D
    Ich fand "Hokuspokus liebe mich" auf jeden Fall klasse, weil das Setting halt wirklich mal was anderes war und mir Schreibstil und Aufbau der Geschichte einfach super gefallen haben! :)

    Und ich hoffe, du hattest viel Spaß in New York!

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Der Blog wird 7!

Meine aktuelle Lektüre

Meine aktuelle Lektüre
"Ich bin nicht tot" von Anne Frasier [14/432]

Mein letzter Kinobesuch

Mein letzter Kinobesuch
"Paddington 2" am 02.12.

2017 Reading Challenge

Kittyzer has read 1 book toward her goal of 60 books.
hide
Folge mir auf Facebook
Folge mir auf Twitter