Back Down to Earth

[Gewinnspiel] Gewinne ein Fanpaket zu "Anima" - oder das Buch selbst!


Nun ist es soweit, die letzte Woche der Verlosungen zu Anima aus dem Arena-Verlag steht an und dieses Mal könnt ihr bei mir ein Set zum Buch gewinnen. Dieses besteht aus Lesezeichen, Buttons, Stickern und einem Notizbuch - alles mit dem wunderschönen Cover des Romans. 


Aber das ist noch nicht alles: Ich gebe mein eigenes Exemplar weiter, um diesem Buch, in das so viel Liebe gesteckt wurde, noch eine weitere Chance geben zu können. Es wurde einmal vorsichtig gelesen und wird zusätzlich unter allen Teilnehmern verlost.


Darum geht es im Buch überhaupt:
Für Abby ist es die schönste Zeit des Jahres! Jeden Sommer verbringt sie mit ihrer Familie die Ferien im Nationalpark Acadia. Doch diesmal wird die Idylle überschattet: Der zur Unterhaltung engagierte Magier Juspinn fasziniert die Feriengäste nicht nur mit seiner Show – er scheint sie zu manipulieren. Mit Schrecken muss Abby feststellen, wie sich ihre Familie und Freunde mehr und mehr zum Schlechten verändern. Besonders ihre Schwester Virginia ist auf einmal wie von Sinnen. Abby selbst spürt nicht nur die Anziehungskraft des Fremden, sondern auch die Gefahr, die von ihm ausgeht. Juspinn scheint auf der Suche zu sein, nach etwas, das nur sie ihm geben kann.

Wenn ihr an einem der Gewinne interessiert seid, beantwortet als Kommentar einfach nur folgende Frage:

Ist euch jemals ein nur böser oder ein nur guter Mensch begegnet? Wenn nein, glaubt ihr, dass es so jemanden überhaupt geben kann? 

Bitte hinterlasst eine Kontaktmöglichkeit für mich oder schreibt mich nach der Verlosung an. Die Adresse für das Paket wird ausschließlich zwecks des Versands an den Arena-Verlag weitergegeben und danach von diesem wieder aus dem System gelöscht. Das Gewinnspiel läuft bis zum 20.03.2016 um 23:59 Uhr, ausgelost wird am Tag danach.

Und nun wünsche ich euch viel Glück!

PS: Um zu erfahren, ob ihr selbst eher auf der dunklen oder auf der hellen Seite steht, könnt ihr übrigens hier den Test dazu machen, wo ihr noch einmal die Chance auf einen großartigen Gewinn habt.

   Kommentare:

  1. Ich würde ja gern glauben, dass ich nur gut bin - aber das würde auch bedeuten, dass ich Gefühle wie Neid nicht spüren würde, und das ist ja ehrlich gelogen. Ich glaube also, dass ich noch nie jemanden getroffen habe, der nur eins von beidem war. Das geht einfach nicht, weil das einfach nicht menschlich wäre, denke ich.

    Ich schreibe dir, sollte ich gewinnen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube nicht, dass es nur gute Menschen nicht gibt. Man muss nicht einmal etwas tun, um nicht als gut angesehen zu werden. Allein schon Gefühle wie Eifersucht oder gedankliche Untreue macht uns ganz sicher nicht zu NUR guten Menschen. Aber NUR Böse gibts durch und durch, daran glaube ich schon! ;)
    Ich bin nur an dem Buch interessiert, falls das ok ist. :)

    Liebe Grüße
    Tanya

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht toll aus und klingt auch so, da versuche ich doch gern mein Glück!

    Ich glaube, es gibt sowohl gute als auch böse Menschen. Ich kann mir zum Beispiel nicht vorstellen, dass der Dalai Lama in irgendeiner Weise böse ist. Getroffen habe ich so jemand aber noch nie.

    AntwortenLöschen
  4. hey :)

    also ich persönlich habe damit angefangen, grundsätzlich an das Gute im Menschen zu glauben und bin der Meinung, dass ein Mensch weder böse noch gut geboren wird. Auch glaube ich nicht, dass ein Mensch NUR gut oder NUR böse sein kann. Außerdem sind manche Menschen für den einen "böse" und den anderen "gut" - siehe Trump, es bleibt mir ein Rätsel, wie man ihn wählen kann und trotzdem scheinen manche Menschen zu glauben, dass er gute Absichten habe. Und das war ganz knapp meine Meinung dazu ;D

    AntwortenLöschen
  5. Hi...

    Ich bin noch nie jemanden begegnen der nur gut/böse war. Ich denke auch das es niemanden gibt der nur gut/böse ist...
    Jeder denkt manchmal böse ist eifersüchtig oder neidisch usw., das bleibt leider nicht aus...

    Viele Grüße,
    Diana
    bmg-sunny@web.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :-)

    Grundsätzlich sind wohl die wenigsten Charaktere so eindimensional, jeder hat seine Abgründe. Ob man die nun sieht, steht auf einem anderen Blatt. Mir sind durchaus 2 oder 3 Menschen begegnet, die immer fröhlich waren, immer die besten Absichten hatten, gerne geholfen haben etc. Das war dann auch oft gemischt mit einer tüchtigen Portion Naivität, anders geht es vermutlich auch nicht. Ob das nun so stringent bei ihnen stets und immer lief - ich weiß es nicht, auch sie haben vermutlich ihre dunklen Momente gehabt.

    Ich würde mich über das Buch sehr freuen, meine Tochter möchte es gerne lesen.
    LG, Melanie
    lotti_karotti74 at gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Also ich würde gerne nur für das Buch in den Lostopf hüpfen, wenn das geht :)

    Ich glaube, dass man nicht pauschal sagen kann, ein Mensch ist nur gut oder böse. Genauso kann einem deswegen kein Mensch begegnen, der nur gut oder böse ist. Dementsprechend ist mir so jemand auch noch nicht begegnet. Es mag zwar sein, dass es einem manchmal so vorkommt, der andere wäre nur das eine oder das andere. Aber tatsächlich geht nun einmal so viel in den Köpfen der Menschen vor, dass vielleicht der eine Mensch mehr zur "guten Seite" und der andere zur "schlechten Seite" tendiert. Dennoch sind wir alle die Summe unserer Handlungen und Gedanken und die fällt niemals 100% gut oder schlecht aus. Von daher ist wegen mir jemand zu 33,33 % gut und zu 66,66 % schlecht, aber nicht zu 100 %.

    So dann hoffe ich mal auf die Glücksfee, denn das Buch macht mich unheimlich neugierig, aber ich bin durch deine Rezension ganz schön ernüchtert.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achja kontaktieren kannst du mich gerne im Fall der Fälle über alle üblichen Kanäle oder meine Blogmail aus meinem Impressum.

      Löschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag

[Beutezug] Neuzugänge Januar - Juli 2017

2017 Reading Challenge

Kittyzer has read 1 book toward her goal of 60 books.
hide

Meine aktuelle Lektüre

Meine aktuelle Lektüre
"Amrita" von Aditi Khorana [27/320]

Mein letzter Kinobesuch

Mein letzter Kinobesuch
"Dunkirk" am 29.07.
Folge mir auf Facebook
Folge mir auf Twitter