Back Down to Earth

[Aktion] Gone Girl von Gilian Flynn: Die Verfilmung

Am 02. Oktober kommt die Adaption von Gilian Flynns Bestseller-Thriller "Gone Girl: Das perfekte Opfer" in die Kinos. Protagonist Nick wird gespielt von Ben Affleck, seine verschwundene Frau von Rosamund Pike. In einer Nebenrolle sehen wir Neil Patrick Harris, Produzentin des Ganzen ist unter anderem Reese Witherspoon - na, wenn das nicht mal nach einem Erfolgsrezept klingt!
Gone Girl - Das perfekte Opfer Filmplakat
Regisseur David Fincher ist übrigens bekannt für seine hochkarätig besetzten, fesselnden und begeisternden Thriller - von ihm stammen unter anderem "Se7en", "Zodiac" und "Fight Club".

Darum geht es in "Gone Girl":
Amy Dunne verschwindet an ihrem fünften Hochzeitstag spurlos. Alle Indizien rücken den Ehemann Nick Dunne in das Zentrum der mutmaßlichen Straftat, sein eigenartiges Verhalten trägt zum Verdacht seiner Umgebung nicht unwesentlich bei. Eigentlich galt er in ihrer Heimatstadt als perfekter Ehemann, doch mit dem Fortgang der Ermittlungen wird klar, dass dieses Bild zwar trügt, doch auch Amy nicht die sanfte Person war, die ihre Umgebung kannte. Mit dem Fund von Amys Tagebuch und einer mysteriösen, silbernen Geschenkbox, die sich gut versteckt in ihrem Schlafzimmer befand und offensichtlich geleert wurde, geraten die Ermittler in einen Strudel aus Lügen und Täuschungen...




In Kooperation mit Blogg dein Buch verlost 20th Century Fox nun unter anderem eine Privatvorstellung des Films für den Gewinner und 50 Freunde. Bei einer Verfilmung mit solch guter Ausgangslage lohnt sich das Mitmachen da doch definitiv, würde ich sagen ;)

   Kommentare:

  1. Auf Gone Girl bin ich auch schon sehr gespannt. Das Buch habe ich ehrlich gesagt nicht gelesen, aber natürlich mit bekommen, dass es sehr gehyped wurde. Beim Film hat man in meinen Augen mit dem Cast zumindest schon einmal eine tolle Wahl getroffen, da kann man sich auf gute Schauspiel Leistungen einstellen. Ansonsten finde ich auch die Storyline an sich sehr interessant. Ist auf jedenfall auch einer der Filme, wo ich gerne ins Kino würde.

    Hast übrigens auch eine neue Leserin, denn ich bin auf der Suche nach weiteren Filmblogger :)

    AntwortenLöschen
  2. @bknicole:
    Also das Buch ist zwar ein Bestseller geworden, so gut Bewertungen hat es allerdings gar nicht, was mich irgendwie wundert ;) Vor dem Film lesen würde ich es aber dennoch ganz gern, man möchte ja wissen, ob's nun der Mann war oder nicht :D Und Ben Affleck ist nicht mein Lieblings-Darsteller, aber in diese Rolle könnte er durchaus ganz gut reinpassen...

    Ich freue mich ansonsten, dass du auf mich gestoßen bist und hinterlasse bei dir die Tage auch mal einen Kommentar - habe ich nämlich schon länger vor :D

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag

[Beutezug] Neuzugänge Januar - Juli 2017

2017 Reading Challenge

Kittyzer has read 1 book toward her goal of 60 books.
hide

Meine aktuelle Lektüre

Meine aktuelle Lektüre
"Amrita" von Aditi Khorana [27/320]

Mein letzter Kinobesuch

Mein letzter Kinobesuch
"Dunkirk" am 29.07.
Folge mir auf Facebook
Folge mir auf Twitter