Back Down to Earth

[Beutezug] September - 1

Der September ist grade ein mal 2 Tage alt, und schon habe ich wieder neue Bücher, na sowas ;) Es sind aber dieses Mal nur vier, und sie sind alle bereits letzte Woche bei mir angekommen. Und für den September ist bis auf "Clockwork Princess" [hoffentlich mit schönem Cover!] noch nichts geplant, daher wasche ich meine Hände in Unschuld, ähem...


Noch weniger Sex und ich wäre ein Pandabär - Justin Halpern
Als Justin Halpern beschließt, seiner Freundin einen Heiratsantrag zu machen, gibt ihm sein Vater den Rat, einen Tag über diese Entscheidung nachzudenken. Und so lässt Justin seine Annäherungsversuche an das andere Geschlecht Revue passieren. Es ist eine Geschichte voller Missverständnisse und spektakulärer Niederlagen. Von ersten missglückten Flirtversuchen in der Grundschule über die verwirrende Zeit des Heranwachsens, die verzweifelten Versuche, endlich seine Unschuld zu verlieren, bis zu dem Tag, an dem er seiner großen Liebe begegnet – und sie durch seine Unbeholfenheit fast wieder verliert.

Ich weiß nicht, ob jemand Justin Halperns Twitter-Account "Shit My Dad Says" und/oder das gleichnamige Buch kennt, der Kerl ist aber auf jeden Fall superwitzig. Ich bin mir sicher, dass das auch bei seinem neusten Roman der Fall sein wird, denn schon den Titel liebe, liebe, liebe ich ;)

Die Runen der Macht: Der verfluchte Prinz
Sorcha Faris ist eine Kriegerin aus einem Orden, der die Menschen vor den Angriffen mächtiger Geistwesen beschützt. Mithilfe ihrer Runenmagie kann sie die Kreaturen in die Anderwelt zurückschicken. Als ihr Ehemann und Partner, dem sie sich längst entfremdet hat, bei einem Geisterangriff verletzt wird, stellt ihr der Orden den jungen Merrick Chambers als neuen Kampfgenossen an die Seite, um einen ganz besonderen am Rand des Kaiserreiches zu erfüllen. Auf dem Weg zu ihrem Ziel treffen die Beiden auf den verfluchten Sohn des gestürzten Kaisers, Prinz Read Rossin. Ein mächtiger Geistherrscher bewohnt seinen Körper, der jederzeit Besitz von ihm ergreifen kann. Allein offenes Wasser hält den "Rossin" im Zaum, weshalb der Prinz nur selten festes Land betritt. Und obwohl sie eigentlich Feinde sein müssten, stellen Sorcha, Merrick und Read sehr bald fest, dass sie nur gemeinsam der Bedrohung aus der Geisterwelt stellen können. Denn die ist größer als alles vorher da gewesene. Gemeinsam kommen sie sogar einer Verschwörung auf die Spur die sich in die höchsten Kreise des kaiserlichen Hofes erstreckt.

High Fantasy lese ich in letzter Zeit wieder überaus gerne, daher kommt es mir ganz gelegen, dass ich dieses Buch - übrigens ein echter Erfolg im Original - gewonnen habe. Die Leseprobe mochte ich sehr, mal sehen also, ob sich der erste Eindruck hält.

Touched: Der Preis der Unsterblichkeit
Wie ein feuriger Blitzschlag fühlt es sich an, als Asher in Remys Leben tritt. Doch sich ihm zu nähern, bedeutet tödliche Gefahr. Funken sprühen, wenn sie sich berühren, und diese machtvolle Energie ist kaum zu bändigen. Aber Remy will nichts mehr riskieren, zu lange hat sie gelitten unter ihrem gewalttätigen Stiefvater und der Feigheit ihrer Mutter, deren Schmerzen sie immer wieder auf sich nahm. Denn Remy verfügt über eine einzigartige Fähigkeit: Sie kann Menschen durch Berührung heilen. Im friedvollen Maine, wo ihr leiblicher Vater mit seiner neuen Familie lebt, will sie endlich ein normales Leben führen. Doch kann sie ihrem Schicksal entrinnen? Kann sie Asher entkommen?

"Touched" ist die Leihgabe der lieben Lisa für den Monat September. Wie im August wird es auch dieses Mal wieder eine "Überrasch mich!"-Aktion geben, das kann aber noch etwas dauern. Mal sehen, was ich von diesem Werk halten werde, soll ja an einigen Stellen recht kitschig sein, aber die Gaben finde ich so interessant...

Angelfall - Susan Ee
Die Engel sind auf die Erde gekommen, doch sie haben nicht Frieden und Freude, sondern Elend und Zerstörung mit sich gebracht: Weltweit liegen die Städte in Trümmern, und die Menschen trauen sich vor Angst kaum noch auf die Straße. Als eine Gruppe Engel die kleine Schwester von Penryn entführt, haben sie sich jedoch mit der Falschen angelegt. Die Siebzehnjährige zieht los zum Hauptquartier der Engel, um ihre Schwester zu befreien. Aber dafür braucht sie Hilfe – und die kommt ausgerechnet von Raffe, einem flügellosen Engel...

Nun, "Angelfall" ist sicherlich ein Buch, von dem ich mit Fug und Recht sagen kann, dass noch niemand NICHT davon gehört hat. Es wird eine meiner nächsten Lektüren und ich bin furchtbar gespannt, weil man so viel Gutes davon hört!

Ich wünsche einen schönen Montagabend - und dass bald wieder die Sonne scheint ;)

   Kommentare:

  1. Tststs, die ersten Neuzugänge..soso ;)!!

    "Angelfall" hab ich vorgestern ausgelesen und es war einfach nur MEGACOOL!!!!! Wirklich ein suuuuper Buch ohne Kitsch, Klischee. Es gibt nicht mal eine richtige Liebesgeschichte o.O...

    Ganz viel Spaß damit!

    Von "Touched" hört man ja auch so einiges, aber ich bin irgendwie ein bisschen zwiespältig dem Buch gegenüber, es hört sich seeehr kitschig an :D.

    Aber viel Spaß beim Lesen und alles Liebe,
    Clärchen :)

    AntwortenLöschen
  2. Panda! *_* Wenn es mich jetzt noch ansprechen würde, dann wäre es das perfekte Buch für mich! <3

    Genug des Unsinns:
    Es ist schön, dass die "Runen der Macht" nun endlich angekommen ist. Hat echt lange gedauert, also so vergleichsweise ;)

    "Touched" steht dort auch gut - bin ebenfalls mega gespannt, was du sagen wirst. Mal sehen, wann wir das Ding starten können ;)

    Ach und auf "Angelfall" bin ich mal wieder neidisch - kommt in letzter Zeit verdammt oft vor, hatte ich gerade das Gefühl? :P

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sonne.
    Das Bild mit dem Panda scheint mir passend, sind doch die Bärchen in amourösen Sachverhalten eher von zauderhafter Überzeugung. "Du laß mal. Morgen ist auch ein Tag."
    Thematisch hoch interessant, ist doch das Anbahnen einer Beziehung reich an Fallstricken. Fettnäpfchen nehmen dabei gern die Ausmaße von Teichen an.

    Bin ja gespannt auf die diesmalige "Überrasch-mich"-Aktion.

    Ansonsten...
    Eigentlich scheinst Du doch ergiebig, hier auf Deinen Blogs!
    Ich weiss, ein Kalauer...

    bonté

    AntwortenLöschen
  4. Angelfall war toll :) Hab ich an einem Abend gelesen...

    Touched spricht mich irgendwie so absolut nicht an x3
    Aber das mit dem Panda sieht lstig aus :D

    AntwortenLöschen
  5. @Clärchen:
    Weiß gar nicht, was du meinst - das sind meine ersten Neuzugänge, pah :D
    Auf "Angelfall" freue ich mich schon wahnsinnig, das wird meine nächste Lektüre, also muss ich nicht mehr lange warten. Und wenn du schon sagst, dass es toll ist...
    Und tjaja, mit "Touched" hätte ich in letzter Zeit auch nicht gerechnet, aber Lisa fand's klasse, und da muss ich mich halt beugen :D
    Wünsche dir natürlich auch viel Spaß bei deiner Lektüre!

    @Lisa:
    Wie kann das Panda-Buch dich nicht ansprechen? Frechheit :O
    Und ja, bei "Ruinen der Macht" waren wohl irgendwelche Ferien [frag mich nicht] das Problem, dafür habe ich jetzt aber auch mehr Zeit dazu ;)
    "Touched" ist demnächst dran, dauert nicht mehr ewig - und auf "Angelfall" freue ich mich wahnsinnig, aber das steht ja für dich selbstverständlich schon auf der Liste! :-*

    @RoM:
    Wobei der Protagonist des Buches das ja alles gerne hätte - nur offenbar wollen die, um das Beispiel beizubehalten, weiblichen Pandas nicht so recht ;) Ich bin schon gespannt, in was für Peinlichkeiten er sich da reinreitet...
    Und die Aktion startet höchstvermutlich irgendwann in der Mitte des Monats, hoffentlich :D

    @Jessy Rey:
    Was machst du mir denn hier jetzt so eine schreckliche Lust auf "Angelfall"?! ;) Ich freue mich sehr drauf, und jetzt noch mal mindestens doppelt so doll!
    Und das Panda-Buch könnte in der Tat sehr witzig werden, da werde ich dann drüber berichten!

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag

[Beutezug] Neuzugänge Januar - Juli 2017

2017 Reading Challenge

Kittyzer has read 1 book toward her goal of 60 books.
hide

Meine aktuelle Lektüre

Meine aktuelle Lektüre
"Amrita" von Aditi Khorana [27/320]

Mein letzter Kinobesuch

Mein letzter Kinobesuch
"Dunkirk" am 29.07.
Folge mir auf Facebook
Folge mir auf Twitter