Back Down to Earth

[Statistik] Monatsrückblick Mai

Der Mai ist rum, der Juni ist da. So schnell hat man die Hälfte des Jahres hinter sich [bzw. fast], und damit auch die Hälfte des Kinojahres - das für mich bisher persönlich von guten, aber nicht überragenden Filmen geprägt war. Man stelle sich das vor: Einen einzigen Film mit 5* - und das war schon im Januar! Ich erwarte hier aber deutlich mehr von den nächsten 7 Monaten...
Es dürfte übrigens aufgefallen sein, dass die Trailer-Posts den ganzen Mai über ausgefallen sind - dies wird auch weiterhin so bleiben. Das soll definitiv kein "Meh, ich kriege keine Kommentare"-Gemotze werden, aber für die Arbeit ist der "Lohn" zu gering ;) Möglicherweise werde ich die besten Vorschauen in Zukunft einfach in die Sidebars einbinden.

# Geschaut im Mai: 4 Kinofilme

1. Das hält kein Jahr [knappe 2,5*]
2. Iron Man 3 [4,5*]

Durchschnittsbewertung: 3,5*

# Geschaut im Mai: 3 andere Filme

1. Easy Virtue [4,5*]
2. Imaginaerum by Nightwish [knappe 4*]
3. 7 Psychos [4,5*]



Durschschnittsbewertung: ca. 4,3*

Neuzugänge im DVD-Regal: 1

[Weiter-]Geschaut im Mai: 5 Serien

1. Castle [sehr gute 4,5*] - weitergeschaut, Staffel 5
2. Awkard [3,5*] - begonnen
3. Suburgatory [4*] - weitergeschaut, Staffel 2
4. Dexter [3,5*] - weitergeschaut, Staffel 3-4
5. 2 Broke Girls [4,5*] - weitergeschaut, Staffel 2



Durchschnittsbewertung: ca 4*

Wie man sieht, nehme ich in meine Statistik nun auch die Serien auf, die ich im Monat geschaut habe. Näher auf das meiste, was ihr hier seht, werde ich dann in den Kurzspots eingehen. Auch darauf, warum ich "Dexter" nur 3,5* gebe, was sicherlich einige überraschen dürfte ;) Insgesamt lief der Mai filmtechnisch aber echt gut...

Absolute Tops: "Iron Man 3" sichert sich für den Mai [ui, ein Reim!] den Titel als bester Film - witzig, actionreich, überraschend, gut! Bei den Serien liebe ich "Castle" sowie "2 Broke Girls" nach wie vor, und bei den Filmen konnten mich "Easy Virtue" und "7 Psychos" total begeistern
Absolute Flops:  "Das hält kein Jahr" ist ebenfalls überraschend, allerdings überraschend peinlich, unlustig und insgesamt schlecht. Auch der Abschluss der "Hangover"-Reihe konnte mich eher weniger überzeugen

Ich habe zwar alle 3 in meiner letzten Statistik als heiß erwartet angegebene Filme gesehen, keiner von diesen konnte mich allerdings komplett überzeugen. Nun gut, die Hoffnung bleibt. Große Erwartungen setze ich diesen Monat in: "Man of Steel", "The Place Beyond the Pines" und "Olympus Has Fallen"!

Wie war denn euer Filme-Mai?

   Kommentare:

  1. Erst einmal, bevor ich es total vergesse: mein Gewinn ist letzte Woche - schön verregnet - eingetroffen. *Freu* und ein ganz liebes Dankeschön noch einmal. :D

    Okay, von deinem Filmmonat kenne ich jetzt nicht viel. Aber voll und zu recht steht "Ironman" ganz weit vorne in deiner Gunst. Das reicht mir schon. :) Von den Serien kenne ich jetzt irgendwie keine. Obwohl kennen schon, von der Werbung her. Aber bisher nie angeschaut.

    Dann Drück ich mal beide Daumen, dass der Juni filmtechnisch erfolgreicher wird - am besten wohl mit einem 5* Kinofeeling.

    Mein Filmmai war ansonsten auch ganz Okay. Ich hatte mich lange auf den 6 Teil von der "Fast & Furios"-Reihe gefreut. Ich fand ihn auch wieder sehenswert, doch leider konnte er mich nicht so flashen wie sein Vorgänger. Manchmal sind die Erwartungen wohl einfach zu hoch. Und dann weiß ich ehrlich gesagt jetzt gerade nicht, was ich noch geschaut habe. Dabei geh ich eigentlich oft ins Kino. Kann also nicht so gut gewesen sein. ;)

    Liebe Grüße
    Reni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass der Gewinn angekommen ist - und noch mehr, dass du dich drüber freust! Sehr schön ;)

      Dass wir bei "Iron Man" einer Meinung sind, weiß ich ja schon, und das ist auch gut so. Wäre schade sonst! Von den Serien her kann ich dir auf jeden Fall, solltest du mal Zeit haben "Castle" & "2 Broke Girls" empfehlen - beide sehr witzig, klasse gemacht und mit supersympathischen Charakteren ;)

      Bisher war ich leider noch kein einziges Mal im Kino - ich hoffe da aber noch...

      Und "Fast & Furious" ist, das muss ich zugeben, nicht meins, auch wenn mich Teil 7 mit Jason Statham als Bösewicht reizt ;) Von daher kann ich hier nicht mitreden! Ansonsten...schade, dass der Mai für dich in dieser Hinsicht nur okay war. Vielleicht wird's dann ja auch bei dir im Juni was ;)

      Löschen
  2. Hallo Sonne :),

    dass du keine Trailerposts mehr scheiben wirst, ist schade, denn die mochte ich immer sehr. Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich lieber die als die "Filme in KW..."-Posts lesen, weil ich über dich immer von vielen neuen Filmen höre - lange bevor sie anlaufen :).

    Von deinen Filmen habe ich diesen Monat keine gesehen, aber ich kenne die Serien ;).
    "Castle" (bin mitten in der 2. Staffel") ist einfach klasse und ich bin sehr neidisch, dass du schon die 2. Staffel von "Suburgatory" siehst! Ich warte noch auf die Synchro :).

    Mein Filme-Mai war eigentlich auch ziemlich gut, vor allem was Serien betrifft :). Und gestern habe ich unter anderem "How I Met Your Mother" für mich entdeckt :).

    LG
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das mit den Trailerposts ehrlich gesagt auch ein wenig traurig - aber wie ich schon sage, es lohnt sich nicht. Ich brauche circa 1-2 Stunden für die Dinge, und letztes Mal gab es dann grade mal 2 kurze Kommentare. Das ist dann die Mühe ganz ehrlich nicht wert. Das sind eher die neuen Kinofilme, da brauche ich weniger tun und es gibt mehr Resonanz ;) Wenn du von neuen Trailern erfahren willst, kannst du mich aber auch immer anschreiben oder einfach Moviepilot abbonnieren ;)

      "Castle" ist wirklich toll und ich freue mich, dass dir die Serie auch so gefällt! [Von meinen Freunden guckt die nämlich keiner. Versteh ich nicht.] Und "Suburgatory" ist so witzig und anders, ich konnte nicht auf die deutsche Übersetzung warten. So ist das bei mir auch mit HIMYM - ich gucke die immer schon auf englisch ;) Freut mich übrigens, dass du letzteres jetzt auch endlich guckst :D

      Löschen

Der Blog wird 7!

Meine aktuelle Lektüre

Meine aktuelle Lektüre
"Ich bin nicht tot" von Anne Frasier [14/432]

Mein letzter Kinobesuch

Mein letzter Kinobesuch
"Paddington 2" am 02.12.

2017 Reading Challenge

Kittyzer has read 1 book toward her goal of 60 books.
hide
Folge mir auf Facebook
Folge mir auf Twitter