Back Down to Earth

[Kino] Trailer, Szenen, News - 10

Nach dem ich die letzte Trailervorschau mal wieder total vergessen habe, folgt dieses Mal eine etwas gefülltere mit Genres von Komödien über Dramen bis zu einem Fantasy-Horror-Spektakel. Alle 6 hochkarätig besetzt und recht bis sehr spannend klingend. Ich jedenfalls freue mich sehr!

# Deutscher Trailer zu "Die Hochzeit unserer dicksten Freundin"


Nun gut, Filme über Junggesellenabschiede und Hochzeiten gab es wahrscheinlich besonders in letzter genug und einige davon muss man sich auch anschauen [ich sage nur "Brautalarm"]. Dennoch haben die Schauspieler und der Aspekt, dass die Braut, um die es geht, dick ist, dazu geführt, dass ich irgendwie doch interessiert bin. Isla Fisher und Kirsten Dunst sehe ich immer wieder gern. Ich bin gespannt, auch wenn ich Schlimmes ahne...
Kinostart: In Deutschland am 25. Oktober 2012
Wer wartet noch auf diesen Film?

# Englischer Trailer zu "Beautiful Creatures"


Ethan möchte eigentlich unbedingt endlich raus aus seinem Heimatort. Doch dann zieht Lena dorthin - und alles ändert sich. Nicht nur, dass die beiden Geheimnisse in seiner Familie aufdecken, auch muss sie sich entscheiden, ob sie gut sein will oder böse...Die erfolgreiche Buchreihe [hierzulande "Sixteen Moons" etc.] wird verfilmt und ich habe die Bücher nicht gelesen! Gespannt bin ich auf den Streifen aber auf jeden Fall, besonders Emma Thompson reizt mich sehr. Und interessant sieht der Trailer definitiv aus!
Kinostart: In Deutschland am 21. Februar 2013
Wer wartet noch auf diesen Film?

# Deutscher Trailer zu "Cloud Atlas"


Der zugegeben ziemlich lange aber damit auch die komplexe Geschichte gut erklärende Trailer zu diesem Film hat mich vor ein paar Wochen total umgehauen. Da kann ich euch das Ganze  natürlich nicht vorenthalten: Ein amerikanischer Notar aus dem 19. Jahrhundert, ein rebellischer Klon aus der Zukunft, ein bisexueller Musiker in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts, eine Journalistin im Kalifornien der 70er Jahre, ein Londoner Verleger aus der Gegenwart und ein hawaiianischer Stammesangehöriger, der die Apokalypse überlebt hat – das sind sechs verschiedene und augenscheinlich unabhängige menschliche Schicksale, die sich über einen Zeitraum von 500 Jahren erstrecken und doch letztendlich in einem großen Abenteuer münden... Wenn das nicht mal spannend klingt, vor allem, wenn Tom Hanks und Jim Sturgess dabei sind. Das kann eigentlich nur gut werden!
Kinostart: In Deutschland am 15. November 2012
Wer wartet noch auf diesen Film?

# Deutscher Trailer zu "Cold Blood"


Olivia Wilde und Eric Bana gaben den Anstoß dazu, sich mir den Trailer anzuschauen - der tatsächlich sehr interessant aussieht. Die Geschwister Addison und Liza sind nach einem gescheiterten Casino-Überfall auf der Flucht und trennen sich. Sie versucht nur zu entkommen, er jedoch hinterlässt eine blutige Schneise wo er auch hinkommt. Währenddessen rast ein Schneesturm auf sie zu...Mal schauen, ob der Film so originell ist, wie er sich erst einmal anhört!
Kinostart: In Deutschland am 22. November 2012
Wer wartet noch auf diesen Film?

# Deutscher Trailer zu "Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt"


Diesen Trailer gibt es schon länger, aber seltsamerweise habe ich jedes Mal vergessen, ihn zu posten. Völlig unverständlicherweise...Steve Carrell gehört zu meinen Lieblingsschauspielern und auch wenn die Filme, in denen er mitspielt, nicht immer ernst zu nehmen sind, schaue ich sie doch ganz gern. Daher freut es mich umso mehr, dass dieser hier zur etwas ernsteren, wenn auch trotzdem fröhlichen, Sorte gehört.  Hier naht nämlich der Weltuntergang durch die Kollision eines Asteroiden mit der Erde. Dodge und Penny finden mehr durch Zufall zueinander und beschließen, ihre Familie zu besuchen. Und dann verlieben sie sich ineinander - während alles verloren zu sein scheint...
Kinostart: In Deutschland am 20. September 2012
 Wer [wartet] freut sich noch auf diesen Film?

# Erster Trailer zu "Hänsel & Gretel"



Märchenverfilmungen sind beliebt. So war es nur eine Frage der Zeit, bis auch Hänsel & Gretel ihren Leindwandauftritt bekommen. Erfrischenderweise spielen Jeremy Renner und Gemma Aterton aber rachsüchtige Hexenjäger, die unerklärliche Dinge lösen und verschwundene Kinder zurückbringen müssen - ein Fantasyspektakel mit Horrorelementen also. Ich bin gespannt!
Kinostart: In Deutschland am 28. Februar 2013
Wer wartet noch auf diesen Film?

Und welcher Film spricht euch am meisten an? ;)

   Kommentare:

  1. Ich freue mich schon auf "Die Hochzeit unserer dicksten Freundin", da ich ein unglaublicher Fan von Isla Fisher bin und auf "Hänsel und Gretel", da ich Märchenadaptionen total interessant finde.
    Liebe Grüße,
    Mara :)

    AntwortenLöschen
  2. Ah Mensch, alle diese Filme sprechen mich auf ihre Arten und Weisen irgendwie an :D Ich bin mal gespannt und freue mich schon jetzt auf deine Rezensionen.

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
  3. Da sind ja ein paar tolle Sachen/Trailer dabei, die ich noch gar nicht kannte. DANKE! Vor allem "Hänsel & Gretel" macht ich mich wirklich neugierig. Seit "The Avengers" und kürzlich "Das Bourne Vermächtnis" schaue ich Jeremy Renner höchst gerne - der hat so ein(en) authentischen/s Charme/Lächeln, das mich automatisch zum Schmunzeln bringt. Gemma Aterton schaue ich aber auch recht gerne. Auf "Beautiful Creatures" bin ich aber auch sehr gespannt!!! Obwohl ich mir Lena & Ethan komplett anders vorgestellt habe, spricht mich der Trailer doch stark an. Ich sehe, was den Kinobesuch betrifft, kann ich mich auf einiges freuen - hoffentlich hält der Trailer in den meisten Fällen, was er verspricht.

    Liebe Grüße
    Reni

    AntwortenLöschen
  4. Grüß Dich Sonne.
    Obschon Fan des frühen Tykwer, bin ich von seinen internationalen Filmen entweder enttäuscht oder abgeschreckt worden.

    Einen kleinen Tip hätte ich allerdings auch im Angebot. 'The Invisible' (kommender Mittwoch, 20.15, sixx).
    So die Flimmerkiste unter Vereinsamung leidet. :-)

    bonté

    AntwortenLöschen
  5. Also "Die Hochzeit unserer dicksten Freundin" hört sich ganz witzig an, aber ich weiß nicht ob ich dafür unbedingt ins Kino gehen würde. Meist ist es ja das gleiche Schema und solche Komödien kann man sich dann eher mal auf DVD oder im TV ansehen, finde ich.
    "Cloud Atlas" sieht echt interessant aus, vor allem da ich ja Tom Hanks liebe, auch wenn ich die Story noch nicht ganz geblickt habe :D
    "Cold Blood" ist glaub ich mein Favorit aus diesen Trailern. Die Story hört sich nach guter, interessanter Action an und sowohl Olivia Wilde als auch Eric Bana sind ja mal absolut lecker anzusehen :D
    Steve Carrell mag ich auch total gerne, deswegen werde ich auch seinen neuen Film im Hinterkopf behalten =D Sieht sehr süß-lustig-sympathisch aus!
    Bei "Hänsel & Gretel" ist mir zuerst die geile Musik im Trailer aufgefallen =D Ansonsten weiß ich aber nicht ob das so mein Fall wäre, könnte schon interessant werden!

    AntwortenLöschen
  6. @Mara:
    Isla Fisher finde ich auch total klasse - die ist einfach sehr sympathisch! Auf "Hänsel & Gretel" bin ich auch extrem gespannt, vor allem, da diese Märchenverfilmung sich von den anderen so abhebt ;)

    @Diti:
    Da bin ich ja beruhigt - dann geht es dir komplett wie mir :D Ich kann mich gar nicht entscheiden, was ich mir wann ansehen will...Bin gespannt, ob die dann auch wirklich überzeugen können!

    @Reni:
    "Hänsel & Gretel" interessiert mich [abgesehen von der Story] auch gerade wegen Jeremy Renner. Der ist ziemlich glaubwürdig und wunderbar sympathisch!
    "Sixteen Moons" etc. habe ich ja wie gesagt noch nicht gelesen, das werde ich aber vor Kinostart nach Möglichkeit noch nachholen. Da ich nicht weiß, wie die Figuren im Buch dargestellt werden, bin ich so sehr zufrieden ;) Ich bin gespannt!

    @RoM:
    Ich bin mir relativ sicher, dass ich von dem Regisseur bisher noch keinen Film gesehen habe, daher lasse ich mich überraschen. Toll sieht er aus, das muss man sagen ;)
    Und danke für den Filmtipp, ich schaue, ob sich das einrichten lässt!

    @Katie:
    Bei "Die Hochzeit unserer dicksten Freundin" bin ich im Grunde deiner Meinung [auf DVD ist der sicherlich ganz witzig], aber nun ja, eine Freundin von mir findet Kirsten Dunst klasse, daher gibt es vielleicht trotzdem eine Kinorezension von mir ;)
    Die Storyline von "Cloud Atlas" ist sehr schwer zu durchschauen, am besten liest du dir vielleicht den Klappentext des Buches dazu durch. Das dürfte helfen!
    Und "Cold Blood" gefällt mir ebenso wie dir - das könnte mit den beiden Schauspielerin durchaus mal was richtig Gutes werden!
    Ich bin mal gespannt, was wir so zu den Filmen sagen werden ;)

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag

[Beutezug] Neuzugänge Januar - Juli 2017

2017 Reading Challenge

Kittyzer has read 1 book toward her goal of 60 books.
hide

Meine aktuelle Lektüre

Meine aktuelle Lektüre
"Amrita" von Aditi Khorana [27/320]

Mein letzter Kinobesuch

Mein letzter Kinobesuch
"Dunkirk" am 29.07.
Folge mir auf Facebook
Folge mir auf Twitter