Back Down to Earth

[Kino] Filme in KW 11 & 12

3 richtig interessant klingende Filme laufen diese und nächste Woche wieder im Kino an. Ich hoffe, ich schaffe es, wenigstens 2 davon zu sehen - einen aber auf jeden Fall ;) Es ist wohl ziemlich klar, welche Streifen ich meine...

Türkisch für Anfänger - Im Kino ab heute
Lena Schneider hat es nicht leicht. Mit 19 Jahren vom Leben frustriert und einer antiautoritären Erziehung „traumatisiert“ wird sie von ihrer Mutter Doris, Psychotherapeutin und Berufsjugendliche, zu einem Urlaubstripp nach Südostasien verdonnert. Bereits im Flugzeug werden Lenas schlimmsten Befürchtungen wahr, als sie sich mit dem Testosteron geladenen Cem Öztürk und seiner streng religiösen Schwester Yagmur eine Sitzreihe teilen muss. Deutsche Emanzipation trifft auf türkischen Machismo. Die Katastrophe ist perfekt, als die Boeing notwassern muss und Lena sich plötzlich mit den Öztürk-Geschwistern und dem stotternden Griechen Costa auf einer einsamen Insel wiederfindet. Während die Jugendlichen den Schlagabtausch im unberührten Paradies eröffnen, trifft Doris auf den besorgten Vater Metin Öztürk, einem konventionell-bürgerlichen Polizeibeamten aus Berlin. Beide sind nach dem Flugzeugabsturz in einem Ferienclub gestrandet und auf der Suche nach ihren Kindern. Der Tripp in den Süden nimmt für alle Beteiligten einen völlig anderen Verlauf als geplant – und plötzlich ist nichts mehr so wie es war ...
[Die Verfilmung der Serie würde ich eigentlich sehr gern sehen, ahne aber jetzt schon, dass das zeitlich wahrscheinlich nicht klappen wird. Aber ich hege sowieso die Befürchtung, dass das nix ist *seufz*]
Den Trailer gibt es hier

Contraband - Im Kino ab heute
Schauplatz des rasanten Thrillers ist die Schmugglermetropole New Orleans, in deren Unterwelt sich Verbrecher und korrupte Beamte tummeln und man niemandem vertrauen kann, wenn es ums große Geld geht. Seine Schmugglerkarriere hat Chris Farraday schon vor langer Zeit hinter sich gelassen und sich ein redliches Leben aufgebaut. Doch als sein Schwager Andy einen Job für den skrupellosen Kingpin Tim Briggs vermasselt, bleibt ihm nichts anderes übrig, als noch einmal aufs schnelle Geld zu setzen. Er muss Andys Schulden begleichen, bevor es diesem an den Kragen geht. Gemeinsam mit seinem besten Freund Sebastian versammelt er eine kleine Crew für einen Trip nach Panama – in der Hoffnung, mit mehreren Millionen Dollar Falschgeld wieder heil zurückzukommen. Von einem wasserdichten Plan kann allerdings nicht die Rede sein. Kurz bevor sie das Geld erreichen, läuft schief, was schieflaufen kann, und Chris muss sich auf seine legendären, aber schon etwas eingerosteten Instinkte verlassen, um ein brutales Netzwerk von Drogenbossen, Cops und Auftragskillern auszutricksen und seine Frau und seine Söhne zu retten.
[Kate Beckinsale, Mark Wahlberg...Gute Schauspieler zum einen, eine klasse Story zum anderen - und den Trailer finde ich auch sehr gelungen. Ich bin gespannt, was uns hier geboten wird!]
Den Trailer gibt es hier

Die Tribute von Panem - Im Kino ab dem 22.03.
In einer nicht allzu fernen Zukunft: Aus dem zerstörten Nordamerika ist der Staat Panem entstanden, das Kapitol regiert das ums Überleben kämpfende Volk mit eiserner Hand. Um seine Macht zu demonstrieren, veranstaltet das Regime jedes Jahr die grausamen „Hungerspiele“: 24 Jugendliche, je ein Mädchen und ein Junge aus Panems zwölf Distrikten, müssen in einem modernen Gladiatorenkampf antreten, den nur einer von ihnen überleben darf. Als ihre kleine Schwester Prim für die Spiele ausgelost wird, nimmt die 16-jährige Katniss freiwillig ihren Platz ein. Der zweite Kandidat aus Katniss’ Distrikt ist Peeta, den sie seit ihrer Kindheit kennt. Kurz bevor das perfide Turnier beginnt, gesteht Peeta Katniss seine Liebe. Doch das Kapitol macht sie zu Todfeinden…
[Dazu muss ich wohl nicht besonders viel sagen ;) Ich gehe mit all den Freunden rein, die ich dazu bekommen habe, die Bücher zu lesen - und hoffe, dass das besser geworden ist als "Twilight"!]
Den Trailer gibt es hier

Was spricht euch davon besonders an? :)

PS: Weder "Das gibt Ärger" noch "Extrem laut & unglaublich nah" laufen in unserem Kino noch. Daher wird es zu beiden leider keine Rezension geben, was mich echt ärgert -.-

  1 Kommentar:

  1. Also die Panem-Bücher hab ich noch nicht gelesen -shame on me-, deswegen weiß ich nicht ob ich den Film schauen soll..
    Contraband könnte in der Tat sehr sehenswert sein, ist eine Überlegung wert!

    Bei Türkisch für Anfänger bin ich ebenfalls hin- und hergerissen.. schade dass es nicht an die Serie anknüpft, sondern eine ganz neue Story ist. Oder grade deswegen sehenswert? Hmm.. den Trailer find ich eigentlich recht amüsant =)

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag

[Beutezug] Neuzugänge Januar - Juli 2017

2017 Reading Challenge

Kittyzer has read 1 book toward her goal of 60 books.
hide

Meine aktuelle Lektüre

Meine aktuelle Lektüre
"Fuchsnacht" von Julia Mayer [105/330]

Mein letzter Kinobesuch

Mein letzter Kinobesuch
"Blade Runner 2049" am 13.10.
Folge mir auf Facebook
Folge mir auf Twitter