Back Down to Earth

[Beutezug] Juni - 3

Ich liebe es, Post zu bekommen! Und heute war es mal wieder soweit, drei Päckchen im Briefkasten und ein Buch aus der Schulbibliothek ausgeliehen - die Frage ist nur: Wann soll ich die lesen?^^




Erebos - Ursula Poznanski
In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht – Erebos. Als Raubkopie geht es von Hand zu Hand und wer es spielt, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Spielregeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance, Erebos zu spielen. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und - wer gegen die Spielregeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann das Spiel auch nicht mehr starten. Merkwürdig ist aber, dass die Aufgaben, die Erebos stellt, nicht in der Welt von Erebos, sondern in der Wirklichkeit ausgeführt werden müssen. Die Fiktion des Spiels und die Realität verschwimmen auf irritierende Weise.
Auch Nick ist süchtig nach Erebos, bis das Spiel ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen. Natürlich führt er diesen Auftrag nicht aus und wird prompt vom Spiel ausgeschlossen. Als auch noch sein bester Freund Jamie schwer verunglückt, begreift Nick: Erebos ist weitaus mehr als nur ein harmloses Computerspiel!
[Wer hat noch nicht von diesem Buch gehört? Mittlerweile wurde es mir wirklich SO oft empfohlen, dass ich einfach nicht anders konnte, als es mir aus unserer Schulbibliothek mitzunehmen.]


Tief - Mike Croft
Zuerst ist es nur ein Pottwal, der an der englischen Küste strandet. Doch kurz darauf schwimmen Hunderte von aggressiven Walen auf die Badestrände zu und bringen auf hoher See Schiffe zum Kentern. Meeresbiologe Roddy Ormond glaubt, dass sie die Menschen warnen wollen. Aber wovor? Die Antwort liegt in der Tiefe des Ozeans begraben.
[Ein Rezensionsexemplar des DuMont-Verlags, dessen Klappentext mich sofort angesprochen hat. Vielen Dank dafür!]


Ash - Malinda Lo
With her parents both gone, Ash finds herself a servant in the house of her ruthless stepmother and there seems no hope of finding happiness again.
But Ash is unaware of her mother's legacy, and that it will lead her to a magical place. A place where love, identity and belonging are all waiting...
[Von dieser Neuauflage des Märchens von Aschenputtel habe ich auch schon viel gehört, und da ich mir sowieso mal wieder ein englisches Buch kaufen wollte, habe ich mir dieses bei Tauschticket bestellt. Ich bin schon gespannt, auch wenn es noch dauern wird, bis ich es lesen kann ;)]


Chart BOXX - RTL
Chars-Kollektion mit Stars wie Bruno Mars, Martin Solveig featuring Dragonette, Medina u. a.
[Diese CD hat mir meine Nachbarin gegeben und bisher finde ich sie ganz gut. Ich rezensiere zwar normalerweise Alben, aber hier werde ich wohl eine Ausnahme machen, da die Songs noch recht aktuell sind.]


Nun, mein SuB liegt jetzt bei 30 Büchern. Ups. Asche auf mein Haupt! Vor allem, weil noch mindestens 4 Bücher angekommen in den nächsten Tagen...
Da ich im Moment mit meiner eigentlichen jetzigen Lektüre sowieso nicht weiterkomme und mein Rezensionsexemplar so schnell wie möglich lese möchte, wird Ich bin kein Serienkiller erst einmal wieder zurückgelegt, bis ich Tiefe und Erebos durch habe. Schließlich muss ich Letzteres auch bald zurückgeben.

Habt ihr eines dieser Bücher gelesen? Über eure Meinung würde ich mich sehr freuen!

   Kommentare:

  1. "Tief" hab ich gestern erst ausgelesen und war begeistert. Tolle Bücher hast du bekommen

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Info, ich bin grade auf Seite 30 und finde es bisher auch sehr gut ;)

    AntwortenLöschen
  3. erebos wollte ich auch ausleihen, aber es war schon ausgeliehen :(

    AntwortenLöschen
  4. Oh, viele tolle neue Bücher! Auf Erebos hab ich auch schon ein Auge geworfen (ich schau schon immer bei der Bibo meines Vertrauens nach, ob sie es da haben, leider bisher immer nicht..aber ich bleibe dran!!) :D Welches wirst du da denn lesen? Wenn ich ein Mitspracherecht habe, dann bitte ich um Erebos!! :D

    LG
    -----------------------------------------------------
    www.ThrillerOnline.de
    Jeden Montag neuer Lesestoff

    AntwortenLöschen
  5. uiii erebos ..ich glaub das buch ist gut viel spaß damit ;D

    mit ash war ich nicht so zufrieden ich hoff es gefällt dir besser

    lg july

    AntwortenLöschen
  6. @dreamer: Oh, nicht so zufrieden? Okay, dann werde ich wohl irgendwann hoffentlich mal dazu kommen, zu gucken, ob ich es besser finde^^

    @Ayanea: Hach, weil ich jetzt so viele Rezensionsexemplare bekommen habe, werde ich es wohl erst noch einmal zurückbringen - aber wir lesen es nach den Ferien in der Schule, das heißt spätestens dann kann ich etwas darüber sagen ;)

    AntwortenLöschen

Der Blog wird 7!

Meine aktuelle Lektüre

Meine aktuelle Lektüre
"Ich bin nicht tot" von Anne Frasier [14/432]

Mein letzter Kinobesuch

Mein letzter Kinobesuch
"Paddington 2" am 02.12.

2017 Reading Challenge

Kittyzer has read 1 book toward her goal of 60 books.
hide
Folge mir auf Facebook
Folge mir auf Twitter