Back Down to Earth

[Beutezug] Juni - 2

Heute kam endlich das letzte meiner für diese Woche erwarteten Bücher an und so kann ich euch mit einem weiteren Beutezug-Post "beglücken". Außerdem gab es überraschenderweise ein Rezensionsexemplar für mich, was mich immer noch sehr freut.


Ich bin kein Serienkiller - Dan Wells
Du spürst, da ist etwas Böses in dir. Deine Freunde behaupten, es sei bloß Einbildung. Aber du weißt es besser. Du versuchst es mit allen Mitteln zurückzuhalten. Verbietest dir selbst den Kontakt zu Mädchen, besuchst den Psychotherapeuten, hältst dich stets unter Kontrolle. Doch niemand kann dir helfen. Denn diese dunkle Gewissheit ist da. Eines Tages wird es ausbrechen. Du wirst zum Serienkiller werden. Die Frage ist nur – wann?
[Ein ein bisschen falsche Vorstellung machender Klappentext, finde ich...Das Buch stammt von Tauschticket und wurde bereits gelesen, der "schlechte" Zustand stammt also nicht von mir ;)]

Du bist zu schnell - Zoran Drvenkar
Valerie - genannt Val - lebt als Jugendliche mit ihren Freunden ein locker-bekifftes Leben. Nach einem ihrer wiederholten Drogenexzesse klappt Val zusammen - und wacht in der geschlossenen Psychiatrie wieder auf. Man diagnostiziert ihr eine Psychose, doch Val ist überzeugt, dass sie keine Halluzinationen hat. Sie hört und sieht Dinge, die andere nicht wahrnehmen können, denn sie sind zu schnell. Daher nennt Val sie auch "die Schnellen". Doch existieren sie wirklich? Trotz medikamentöser Behandlung fällt Val immer wieder in ihre Psychose...ihre Eltern wollen nichts mehr mit ihr zu tun haben, weisen sie immer wieder in die Geschlossene ein. Doch Vals Freunde stehen zu ihr, nehmen sie bei sich auf - trotz ihrer immer wiederkehrenden Anfälle. Doch dann wird erst ein Bekannter ermordet, dann Vals beste Freundin Jenny. Val ist sich sicher, dass die Schnellen Jenny umgebracht haben und setzt alles daran, Jennys Mörder zu finden - auch wenn sie sich dazu wieder in eine Psychose begeben muss. Unterstützung erhält sie nur von ihrem Freund Marek und Jennys Freund Theo. Doch die Situation eskaliert.... 
[Ein Leseexemplar des Verlags Ullstein, das ich auch schon ausgelesen habe. Die Rezension dazu folgt nachher.]

Ich bin Nummer 4 - Pittacus Lore
Wir sehen aus wie ihr. Wir reden wie ihr. Aber wir sind nicht wie ihr. Wir haben Kräfte jenseits eurer Vorstellungskraft. Wir sind stärker und schneller als alles, was ihr je gesehen habt. Wir wollten eins werden und den Feind bekämpfen. Aber sie haben uns gefunden. Nun sind wir auf der Flucht. Wir leben unter euch, ohne dass ihr es bemerkt. Aber sie wissen es. Neun außerirdische Teenager fliehen auf die Erde, nachdem ihr Heimatplanet Lorien von einem schrecklichen Feind zerstört wurde. Auf der Erde tarnen sie sich als High School-Schüler, immer auf der Flucht. John Smith ist das nächste Opfer. Und dann verliebt sich Nummer Vier ...
[Ein weiteres Buch von Tauschticket, diesmal nigelnagelneu. Hat vermutlich schon jeder andere gelesen, nur ich nicht^^]

Kennt ihr eines der Bücher? Würde mich über Meinungen freuen! :)

   Kommentare:

  1. Hallo! =)

    Von "Ich bin kein Serienkiller" war ich sehr enttäuscht. Der Klappentext entspricht überhaupt nicht dem Inhalt.
    Ich bin mal gespannt wie deine Rezension dazu ausfallen wird.

    Lg Sumpflicht

    AntwortenLöschen
  2. ich bin gespannt auf die Reuensionen
    ich persönlich habe "ich bin Nummer 4" leider noch nicht gelesen und viele meiner Freundinnen auch noch nicht :)

    AntwortenLöschen
  3. Eigentlich kenne ich keines der Bücher. Also ich habe keines davon gelesen.
    Ich habe aber ich bin Nummer vier als Film gesehen und fand ihn echt toll. Keine Ahnung wie es andern geht, aber mir gefiel er. Und deshalb würe ich auch unbedingt dieses Buch lesen :)
    Hoffe auf die Rezension :D Und dann ja. Lesen C;

    AntwortenLöschen
  4. :) Ah wie ich sehe, bewirbst du dich auch ab und an bei Verlagen um Reziexemplare? :) Ich hab das schon ne Weile nicht mehr gemacht, sollte ich aber mal wieder in Angriff nehmen :)
    Und Ich bin Nr. 4 habe ich auch noch nicht gelesen. Soll doch auch eher solala sein. Dafür habe ich mir den Film schon zu Gemüte geführt. Der war gar nicht so schlecht- nicht überragend, aber unterhaltsam :D

    LG
    -----------------------------------------------------
    www.ThrillerOnline.de
    Jeden Montag neuer Lesestoff

    AntwortenLöschen
  5. @Sumpflicht: Nun ja, ich wusste zum Glück vorher durch einige Rezensionen schon, dass es anders ist als der Klappentext verlauten lässt und daher finde ich es bisher eigentlich sehr gut ;)

    @M'elle und Ayanea: Ja, ich hab den Film auch gesehen und fand ihn so lala mit Sternchen, hab auch eine Rezension dazu geschrieben^^ Aber ICH hab gehört, das Buch solle gut sein...Nun ja. Wir werden sehen :D

    AntwortenLöschen
  6. Ganz genau :)
    Also dieses Buch muss ich jetzt ja noch viel mehr lesen ;D

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag

[Beutezug] Neuzugänge Januar - Juli 2017

2017 Reading Challenge

Kittyzer has read 1 book toward her goal of 60 books.
hide

Meine aktuelle Lektüre

Meine aktuelle Lektüre
"Amrita" von Aditi Khorana [27/320]

Mein letzter Kinobesuch

Mein letzter Kinobesuch
"Dunkirk" am 29.07.
Folge mir auf Facebook
Folge mir auf Twitter