Back Down to Earth

Immersion - Pendulum

*****
Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich Pendulum noch nicht lange kenne. Sie hat sich zwar innerhalb von zwei Wochen zu meiner absoluten Lieblingsband etabliert, das war allerdings erst letztes Jahr nach ihrer Single Witchcraft. Peinlich, ich weiß. Dabei sind grade die alten Lieder so gut [wobei die neuen auf keinen Fall zu verachten sind...sie sind nur etwas anders].
Nach meinem Geburtstag hatte ich nun endlich das Geld, mir das neuste Album zuzulegen - und ich bin mal wieder total begeistert!
Die Band schafft es einfach, Lieder zu produzieren, die sofort ins Ohr gehen [nicht umsonst liest man bei Youtube oft unter ihren Videos, dass die Leute einen "Eargasm" hatten] und bei denen man super abfeiern kann. Manche Lieder wirken sich vielleicht in ihrer Art ähnlich, sind aber doch sehr unterschiedlich und sehr originell. Wenn Pendulum sich auch weiterentwickelt hat und auch mal etwas ruhigere Töne anschlägt, so bleiben die Jungs ihrem Drum'n'Bass-Stil doch treu. Harte Töne treffen weiche melodische Klänge, ja, sogar mit Gesang arbeiten sie jetzt mehr, was ich für meinen Teil sehr gelungen finde. 
Die Singleauskopplungen - The Island Part 1: Dawn, Witchcraft und natürlich Crush - sind sehr gut gewählt, sie vermitteln, wie die Band klingt, sie zeigen, was die Musikrichtung ist und sie machen das riesige Potential und das riesige Talent deutlich. Besonders The Island hat es mir persönlich sehr angetan, weil es für mich etwas sehr Neues in der Musik ist, vor allem, wo man doch ansonsten die meiste Zeit des Tages nur das Popgedudel aus dem Radio hört.
Immersion ist wieder ein fantastisches Album von Pendulum und ich hoffe, dass noch sehr, sehr viele folgen werden.
Ich vergebe fünf Sterne.

Anspieltipps:
- The Vulture
- The Island Part 2: Dusk
- Immunize
- The Fountain
- Encoder

0 Kommentar/e:

Kommentar veröffentlichen

Empfohlener Beitrag

[Beutezug] Neuzugänge Januar - Juli 2017

2017 Reading Challenge

Kittyzer has read 1 book toward her goal of 60 books.
hide

Meine aktuelle Lektüre

Meine aktuelle Lektüre
"Amrita" von Aditi Khorana [27/320]

Mein letzter Kinobesuch

Mein letzter Kinobesuch
"Dunkirk" am 29.07.
Folge mir auf Facebook
Folge mir auf Twitter